Bird Systems T8 UV-Leuchtstoffröhre 15W

Bird Systems Vollspektrumlampe für Ziervögel

Damit Ihre Ziervögel lange leben und gesund bleiben, ist eine möglichst artgerechte Haltung sehr wichtig. Dabei geht es neben dem Futter und ausreichend Platz auch um die Sonne in ihrer Heimat, welche Sie durch den Einsatz dieser Bird Systems T8 UV-Leuchtstoffröhre 15 W problemlos ersetzen können. Diese spezielle Vogellampe ist auf die besonderen Bedürfnisse der Ziervögel angepasst und macht es möglich, dass sich die Tiere bei Bedarf ein wohltuendes Sonnenbad gönnen können. Der Einsatz einer solchen UV-Leuchtstoffröhre unterstützt zusätzlich die körperliche und geistige Gesundheit der Vögel, wobei auch Krankheiten minimiert werden können.

Preis

19,99 

inkl. MwSt.

Produkteigenschaften der Bird Systems T8 15w UV-Leuchtstoffröhre

EigenschaftWert
HerstellerBird Systems
ProdukttypBird Lamp
ProduktnameT8
LampentypUV-Leuchtstoffröhre
Watt15
UVA12%
UVB2.4%
Länge450 mm
Durchmesser26 mm

Bei dieser Vollspektrumlampe handelt es sich um eine spezielle Vogellampe, welche das Sonnenlicht des eigentlichen Lebensraums der Ziervögel imitiert. Sie hat eine Länge von 450 mm und einen Durchmesser von 26 mm. Neben einer Leistung von 15 Watt bringt diese Bird Lamp eine 12 Prozent starke UVA-Strahlung mit, wobei die UVB-Strahlung bei 2,4 Prozent liegt.

Montage dieser Vogellampe

Die Montage ist besonders einfach und schnell erledigt. Sie erfolgt an der Wand oder unter der Decke. Wichtig ist der Abstand zum ausgewählten Sonnenplatz. Dieser sollte zwischen 30 und 50 cm liegen. Um den Platz besonders gut auszustrahlen und für die optimale Sonneneinstrahlung und Wärmeentwicklung zu sorgen, empfehlen Experten eine UV-Leuchtstoffröhre pro drei Quadratmetern. Wenn Sie sich noch unsicher sind, empfehlen wir Ihnen gerne unseren separaten Artikel rund um die Montage dieser besonderen Vogellampen.

Austausch der UV-Leuchtstoffröhre

Damit die Ziervögel optimal mit dem künstlichen Sonnenlicht versorgt werden können, ist es wichtig, dass die Brenndauer bei zehn bis zwölf Stunden am Tag liegt. Das hat jedoch auch zur Folge, dass die UVA- und UVB-Strahlen mit der Zeit abnehmen. Um den Tieren weiterhin die artgerechte Haltung zu gewährleisten und ein wohltuendes Sonnenbad zur Verfügung zu stellen, ist es also wichtig, diese UV-Leuchtstoffröhre regelmäßig auszutauschen. Das funktioniert allerdings schnell und mit nur wenigen Handgriffen.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren

Nach oben